MBSV E-Jugend gemischt


Unser Team - Saison 2020/2021 - Kreisliga im Spielbezirk C


Aktuelle Tabelle - Saison 2020/2021

 
Rang Mannschaft Spiele S U N Tore +/- Punkte
1 SSV Falkensee 2 2 0 0 47:09 38 4:0
2 1. VfL Potsdam II 2 2 0 0 43:18 25 4:0
3 HV GW Werder e.V. II 2 2 0 0 33:16 17 4:0
4 HV GW Werder e.V. 2 1 0 1 26:22 4 2:2
5 SV 63 Brandenburg-West 2 1 0 1 23:29 -6 2:2
6 Märkischer BSV Belzig 2 0 0 2 20:34 -14 0:4
7 SSV Falkensee II 2 0 0 2 14:42 -28 0:4
8 SV Blau-Weiß Wusterwitz 2 0 0 2 12:48 -36 0:4
 

Spielplan gesamt - Saison 2020/2021

 
Tag Datum Anwurf Halle Heimmannschaft   Gastmannschaft Ergebnis
So. 27.09.2020 09:30 4900 1. VfL Potsdam II   Märkischer BSV Belzig  19:11
    13:15 4900 HV GW Werder e.V. II   Märkischer BSV Belzig  15:9
So. 01.11.2020 11:00 4800 Märkischer BSV Belzig   SV 63 Brandenburg-West   
    12:00 4800 Märkischer BSV Belzig   HV GW Werder e.V.   
So. 15.11.2020 11:00 4803 Märkischer BSV Belzig   SSV Falkensee   
    12:00 4803 Märkischer BSV Belzig   SV Blau-Weiß Wusterwitz   
Sa. 28.11.2020 14:00 4604 SSV Falkensee II   Märkischer BSV Belzig   
 

Trainingszeiten

 

Montags:             15:30 Uhr - 17:00 Uhr in Bad Belzig, Karl-Liebknecht-Halle

Donnerstags:      15:30 Uhr - 16:30 Uhr in Bad Belzig, Albert-Baur-Halle

 

Übungsleiter:

Christian Starick

Maurice Merten

 

 

Kontakt zu den Übungsleitern könnt ihr hier aufnehmen...

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Montag, 25. Februar 2019

  

Rückblick und Vorschau der E-Jugend des MBSV

Nachdem in der vergangenen Saison keine Jugend des Vereins in der E-Jugend gemeldet war, startete diese Saison ein gemischtes Team aus 8 bis 10-jährigen Jungs und Mädchen in der Kreisliga im Spielbezirk C.

Da nicht genügend 9 und 10-jährige Kinder für die Spiele zur Verfügung standen wurde die Mannschaft kurzerhand mit F-Jugendlichen des MBSV aufgefüllt.

Diese haben so die Möglichkeit schon einmal beim Großfeldhandball reinzuschnuppern und wertvolle Erfahrungen zu sammeln.

 

Mit 7 Kindern starteten wir nach den Sommerferien in die Saisonvorbereitung und mit der Zeit schlossen sich immer mehr Kinder dem Team an. Mittlerweile nehmen regelmäßig 13 bis 14 Kinder am Trainingsbetrieb teil.

 

Zu Saisonbeginn wurden mehrere Freundschaftsspiele ausgetragen und es wurde gleich klar, dass dies eine Saison zum Lernen sein wird. Zu groß ist der Körper- und Altersunterschied gegenüber den großen Jungs, die uns in diesen Spielen und in der Hinrunde begegneten. Der MBSV stellt mit großem Abstand die jüngste Mannschaft in dieser starken Liga und regelmäßig spielen Mädchen und Jungen aus der 3. Klasse gegen SpielerInnen, die bereits in der 5. Klasse sind. Dennoch ließ das Team den Kopf nicht hängen und spielte an jedem Spieltag voller Leidenschaft mit.

 

Da Erfolg im Kinderhandball nicht nur in Toren und Punkten gemessen wird, freuen sich Kinder, Übungsleiter und Eltern an den individuellen Fortschritten der kleinen HandballerInnen. Insbesondere die jüngeren Kinder in der Gruppe und die neu hinzugekommenen Spielanfänger erzielten hierbei sehr gute Fortschritte. In der Folge konnte bei den stark besetzten F-Jugend Turnieren in Coswig und Wittenberg jeweils der zweite Platz errungen werden. Auch in den vielen Trainingsspielen zeigt das Team große Fortschritte.

 

Im Training stehen Koordination und Technik sowie das Zusammenspiel auf dem Programm. Mit viel Freude und Einsatz trainieren die Kinder um gemeinsam besser zu werden und die selbstgesteckten Ziele zu erreichen. Besonders große Freude bereitete den SpielerInnen das gemeinsame Trainingscamp mit den Jugendmannschaften aus Brandenburg in den Winterferien.

 

Hat ihr Kind auch Interesse an Bewegung, Spaß und Teamsport, dann schauen Sie doch einfach beim Handballtraining vorbei. Die Mannschaft trainiert aktuell montags von 15:30 Uhr bis 16:30 Uhr in der Albert-Baur Halle und freitags von 17:30 Uhr bis 19:00 in der Karl-Liebknecht Halle.