MBSV B-Jugend

männlich

 

 

unsere MBSV männliche C-Jugend wird ausgestattet und gesponsert von:



Unser Team - Saison 2019/2020 - Kreisliga im Spielbezirk C

hintere Reihe:  Malte, Elias, Mika, Marc, Leon, Jannes, Übungsleiter Georg, Übungsleiter Billy

vordere Reihe: Übungsleiter Colin, Jannes, David, Paul, Luca, Robin, Domenik, Jordan


Aktuelle Tabelle - Saison 2019/2020

 
Rang Mannschaft Spiele S U N Tore +/- Punkte
1 Märkischer BSV Belzig 8 7 0 1 206:188 18 14:2
2 1. VfL Potsdam IV 8 5 1 2 217:176 41 11:5
3 MTV Wünsdorf 1910 7 2 0 5 168:181 -13 4:10
4 HV GW Werder e.V. 7 0 1 6 145:191 -46 1:13
5 SV Lok Rangsdorf   zurückgezogen am 27.08.2019
 

Spielplan gesamt - Saison 2019/2020

 
Tag Datum Anwurf Halle Heimmannschaft   Gastmannschaft Ergebnis
So. 08.09.2019 12:00   4900 Märkischer BSV Belzig   MTV Wünsdorf 1910  26:21
Sa. 14.09.2019 12:00   4810 1. VfL Potsdam IV   Märkischer BSV Belzig  21:22
Sa. 09.11.2019 11:50   4825 HV GW Werder e.V.   Märkischer BSV Belzig  21:24
Sa. 23.11.2019 14:00   3105 MTV Wünsdorf 1910   Märkischer BSV Belzig  26:29
Sa. 11.01.2020 12:00   4900 Märkischer BSV Belzig   1. VfL Potsdam IV  20:26
Sa. 25.01.2020 14:15   4910 Märkischer BSV Belzig   HV GW Werder e.V.  31:24
Sa. 15.02.2020 16:00   4900 Märkischer BSV Belzig   MTV Wünsdorf 1910  29:26
Sa. 22.02.2020 14:00   4810 1. VfL Potsdam IV   Märkischer BSV Belzig  23:25
Sa. 28.03.2020 12:00   4910 Märkischer BSV Belzig   HV GW Werder e.V.   
 

Trainingszeiten

 

Montags:         16:30 Uhr - 18:00 Uhr in Bad Belzig, Albert-Baur-Halle

Freitags:          17:00 Uhr - 19:00 Uhr in Bad Belzig, Karl-Liebknecht-Halle

 

 

Übungsleiter:

Georg Wendland

Colin Meyer

Billy Kamradt

 

Kontakt zu den Übungsleitern könnt ihr hier aufnehmen...

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.



Montag, 24. Februar 2020

Perfekt: männliche B-Jugend ist Kreismester

Tatsächlich hat das die Mannschaft vom Trainertrio Georg Wendland, Colin Meyer und Billy Kamradt noch nicht endgültig realisiert. Zunächst war die Freude groß, den stärksten Gegner in der  Brandenburgischen Kreisliga besiegt zu haben.

 

Am Samstag fand die entscheidende Begegnung zwischen den Jungs der B-Jugend des Märkischen BSV und der Mannschaft von VfL Potsdam IV. statt. Die Hoffnung, hier mit einem Sieg in der Tasche noch Hause zu fahren, war groß. Schließlich konnten die Jungs das erste Spiel gegen diese Mannschaft auch zu ihren Gunsten entscheiden. Allerdings waren die Potsdamer im zweiten Spiel überlegen, auch wenn der Spielort damals Bad Belzig war.

 

Georg Wendland hat diesem entscheidenden Spiel entgegen gefiebert: “Als wir uns trafen, hat man die Anspannung der Spieler schon gespürt. Jeder einzelne hatte nur die Gedanken bei diesem wichtigen Spiel. In der Kabine war absolute Stille. Man merkte dennoch, dass jeder einzelne richtig Bock auf dieses Match hatte. “

 

Schließlich wurde dieses letzte Auswärtsspiel zum Heimspiel gemacht: Das Team sorgte für eine außerordentlich gute Stimmung. Die Spieler auf der Platte motivierten sich gegenseitig und wurden ununterbrochen von den  Mitspielern auf der Bank angefeuert. Auch die über 30 mitgereisten Fans waren nicht zu überhören. Applaus, Jubel, Trommelwirbel ohne Unterlass.....hier weiterlesen


Dienstag, 19. Februar 2020

Unsere B-Jungs wieder Tabellenführer

Am Samstag fand die dritte Begegnung zwischen den Jungs der B-Jugend des MBSV Belzig und des MTV Wünsdorf 1910 statt.

 

Die Spieler des MBSV gingen mit einem stabilen Deckungsverband ins Spiel. Trotz ihrer zunächst  aggressiven Deckung waren sie in wichtigen Phasen nicht ausreichend konzentriert.

 

Nach der ersten Viertelstunde ist es den Jungs des Übunsleitergespanns Georg Wendland, Colin Meyer und Billy Kamrad schließlich gelungen, mit höherem Tempo zu spielen und dabei auch die 2. und 3. Welle erfolgreich zu nutzen.

Bis zur Halbzeit konnte sich die Mannschaft mit vier Toren absetzen. Diese Führung konnte jedoch in der zweiten Halbzeit nicht konstant ausgebaut werden. Im Gegenteil,  das gesamte Spiel erlahmte, als über zehn Minuten keine der beiden Mannschaften Treffer erzielte. Nach 10 Minuten konnte David endlich wieder einen Durchbruch erzielen. Aber auch die Wünsdorfer fanden nun schnell ins Spiel zurück.....hier weiterlesen

 

Foto: privat


Freitag, 17. Januar 2020

Männliche B-Jugend verliert Spitzenspiel

 

Am 11.01.2020 war es endlich soweit. Die Truppe aus dem Fläming konnte sich im Spitzenspiel gegen die Landeshauptstadt vom 1.VfL Potsdam IV vor heimischer Kulisse beweisen.

 

Das Spiel begann zugunsten der Heimmannschaft. Die Belziger spielten guten Tempohandball und konnten durch dynamische Zweikämpfe immer wieder zum Torerfolg kommen. Im Deckungsverband standen sie besonders flexibel.

Die Gäste fanden hierfür keine Lösungen und waren nach 15 Minuten gezwungen, ihre erste Time-Out-Karte zu legen (10:5). Die Potsdamer kamen hoch motiviert aus der Auszeit zurück und konnten bis zum Halbzeitpfiff mit guten Aktionen im Angriff sowie einer verbesserten Deckung überzeugen. Kurz vor Ende der ersten Halbzeit gelang es der Gastmannschaft, sich mit zwei Toren abzusetzen (‪10:12‬)....hier weiterlesen


Freitag, 15. November 2019

 

Männliche B-Jugend weiter erfolgreich

Die männliche B-Jugend vom MBSV konnte ihr drittes Spiel siegreich bestreiten und führt somit weiterhin die Tabelle in der Kreisliga an.


Das Team von Wendland, Meyer und Kamradt traf auf das Schlusslicht der Tabelle, den HV G.-W. Werder. Die Mannschaft aus Werder konnte bisher noch keinen Sieg verbuchen.
„Wir wussten, dass das Spiel kein leichtes wird und haben uns demnach intensiv auf den Gegner vorbereitet“, erklärt Übungsleiter Meyer......hier weiterlesen